Lipödem-Patientinnen Umfrage

Welchen therapeutischen Ansatz hatte die Therapie?

48% der Lipödem-Patientinnen gaben an sich in therapeutischer Behandlung zu befinden bzw. befunden zu haben. Von diesen wiederum gab die Mehrheit an (42%) Ansätze einer kognitiven Verhaltenstherapie zu verfolgen. Diese Art von Therapie besteht aus zwei Therapieformen: Zum einen der kognitiven Therapie und zum anderen der Verhaltenstherapie. Dabei wird die Kontrolle über die eigenen Gedanken und die daraus resultierenden Handlungen trainiert.

42%Kognitive Verhaltenstherapie (KVT)
40%Keine Ahnung
18%Psychoanalyse