Plastische und Ästhetische Chirurgie für Stuttgart

Dem Leben mehr Schönheit geben

Seit 20 Jahren treibt mich mein Motto "Dem Leben mehr Schönheit geben" in meinem Beruf an. Dabei geht es nicht nur um eine ästhetische Aufwertung, sondern auch um eine individuelle Stärkung der Persönlichkeit und der Steigerung des Wohlbefinden meiner Patienten. 

Ich möchte jedem meiner Patienten mit einem individuellen, auf jede Persönlichkeit abgestimmten Therapiekonzept zu einem Körperbewusstsein verhelfen, das dem Inneren entspricht.

Meine jahrelange Erfahrung in den Bereichen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie ermöglicht es mir, Ihre Anliegen für Sie zu verwirklichen.

Ihre Spezialisten in Hannover für die Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. med. Reba und seine Kollegen sind Ihre Spezialisten der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie und für jeden Eingriff Ihre Ansprechpartner. Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch für Ihr bestmögliches Behandlungskonzept.

Mit dem exklusiven und zentralen Standort in Hannover sind wir gut mit der Bahn und Flugzeug aus Stuttgart zu erreichen.

Die Beratungsgespräche finden in unserer Praxis im GeorgsPalast statt, die Operationen in der eigenen, modernen Klinik in Hannover.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Was können wir für Sie tun?

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Herr Dr. Reba ist Ihr Spezialist für die

implantatfreie Brustvergrößerung mit Eigenfett.

Finden Sie hier alle Antworten zu dem Thema.

► weiterlesen

Ihre Experten

Dr. med. Slobodan Reba

Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie 
Praxisinhaber

> zur Vita Dr. med. Slobodan Reba

Was können wir für Sie tun?

Lipödem

Etwa jede 10. Frau leidet unter einem Lipödem.

Nachhaltige Besserung schafft nur eine Liposuktion.

Informieren Sie sich hier über das Krankheitsbild.

► weiterlesen

Mirco Gundlach

Facharzt für Plastische Chirurgie in der Praxis Reba in Hannover.

> zur Vita Mirco Gundlach

Was können wir für Sie tun?

Was können wir für Sie tun?

► Ich habe eine Frage an Dr. Reba

► Ich möchte einen Termin vereinbaren

► Bitte rufen Sie mich zurück

► Kontakt (0511) 450 30 12

Dr. med. Nina Schwaiger

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Praxis Reba in Hannover.

> zur Vita Dr. med. Nina Schwaiger

Unser Leistungsspektrum für Stuttgart und Umgebung

Schönheitschirurgie Stuttgart

Ästhetische Chirurgie wird häufig mit dem Begriff Schönheitschirurgie gleichgesetzt. Hinter den Anwendungen steckt aber viel mehr als reine Schönheitschirurgie. Wer sich wohl fühlt in seiner Haut strahlt nicht nur Vitalität und Lebensfreude aus, sondern ist auch erfolgreich in Beruf und Privatleben. Ästhetische Chirurgie kann Ihnen dabei helfen Zufriedenheit, Selbstvertrauen und eine positive Lebenseinstellung (zurück) zu gewinnen.

 

Bauchstraffung Stuttgart

Ein flacher Bauch ist für viele sehr ansprechend. Durch eine Schwangerschaft oder große Gewichtsreduktionen bilden sich aber Hautfalten, wenn das Bindegewebe zu schwach ist . Funktioniert die Rückbildung nicht mehr vollständig, sind operative Maßnahmen möglich, um die Haut und das Gewebe wieder zu straffen. 

 

Fettabsaugung Stuttgart

Bis zu 3 Liter können mit einer Liposuktion entnommen werden. Sie eignet sich daher vor allem für hartnäckige Fettzellen an Bauch, Beinen, Po, Armen und Hüfte. 

 

Tränensäcke entfernen Stuttgart

Tränensäcke und Schlupflider können für einen müden und gestressten Gesichtsausdruck verantwortlich sein. Mit der Entfernung von überschüssiger Haut am Ober- und Unterlid wird diesem entgegengewirkt. 

 

Brustvergrößerung mit Eigenfett Stuttgart

Eine Brustvergrößerung ohne Implantat wird durch die Implantation von Eigenfett in der Brust erreicht. Bis zu einer Körbchengröße mehr ist möglich. Bei einem persönlichen Gespräch erklären wir Ihnen alle möglichen Ergebnisse dieses Eingriffs.

 

Lipödem Stuttgart 

Als Spezialist für die Handchirurgie hat sich Dr. med. Reba auf die Liposuktion des ganzen Armes bei Lipödempatientinnen fokussiert. Damit können neben der Entfernung der kranken Fettzellen in den Beinen auch die häufig ebenfalls betroffenen Arme behandelt werden.