Aktuell

Die Scham um die Scham

Schöne Brüste, runder Hintern, lange, haarlose Beine – und dazwischen? Da wohnt ein Tabuthema, welches trotz Aufklärungsversuchen vieler plastischer und ästhetischer Chirurgen nach wievor in der Gesellschaft existiert: Die Intimchirur... mehr

News 4. Quartal 2012

Anfang dieses Jahres lebten viele Frauen in Angst, weil sie Bausilikon in ihren Brustimplantatenbefürchteten. Die Journalistin Vanessa Pegel befragte den Göttinger Arztfür plastische und ästhetische Chirurgie Prof. Dr. Dr. med. Johannes Franz ... mehr

Nicht nur gegen Falten wirksam

Prof. Hönig setzt Botulinum gegen viele Erkrankungen einBotulinum, besser bekannt unter dem Namen Botox, gilt mit rund 2300 wissenschaftlichen Publikationen als das am meisten erforschte Medikament. mehr

Gesichtstransplantation – medizinisch vertretbar?

Prof. Dr. Dr. Johannes Franz Hönig äußert sich kritisch.Menschen, deren Gesicht durch eine Krankheit oder einen Unfall entstellt wurde, leben zumeist ein isoliertes Leben. Viele trauen sich nur im Dunkeln aus dem Haus, weil sie nicht von... mehr